Aufentern ins Rigg während des Crewtrainingstörns - Foto: Effi Lemberger

Praktikum an Bord

Das Praktikum soll einen Einblick in den Betrieb und die Arbeiten an Bord eines traditionellen Segelschiffes ermöglichen. Die Praktikanten sammeln dabei Erfahrungen und Kenntnisse rund um die traditionelle Seemannschaft in Theorie und Praxis.

Sie fahren dazu in den unterschiedlichen Wachen und Bereichen an Bord mit und lernen hierdurch die verschiedenen Arbeiten und Berufsbilder kennen. Neben grundlegenden Arbeiten mit den Werkstoffen Holz und Metall werden während des Praktikums auch spezielle Kenntnisse vermittelt, die das Segeln, die Navigation, Wetterkunde und weitere Themenbereiche rund um das traditionelle Segeln betreffen.

Zeitraum

Das Schiff ist in den Sommermonaten im Zeitraum von April bis Oktober unterwegs. In dieser Zeit können wir Praktikumsplätze für Euch anbieten.

Dauer

Für ein Praktikum ist ein Zeitraum von drei Wochen vorgesehen, um die Möglichkeit zu haben, sich in den vielfältigen Bereichen einen Einblick zu verschaffen.

Bewerbung

Bei Interesse an einem Praktikum auf der Fridtjof Nansen bitten wir um die Zusendung einer schriftliche Bewerbung um einen Praktikumsplatz per Post oder E-Mail an das Vereinsbüro.

Praktikumsmöglichkeiten 2019

Termine: In der Segelsaison 2019 gibt es noch freie Praktikumsplätze. Mögliche Termine könnt Ihr im Vereinsbüro erfragen.

Dauer: in der Regel drei Wochen (Törns)

Kosten: 15 € Kostenbeitrag pro Tag

Teilnahmebedingungen:

- Schriftliche Bewerbung

- Mindestalter im Regelfall 15 Jahre

- Mitgliedschaft im Verein Traditionssegler Fridtjof Nansen e.V.

Weitere Informationen zum herunterladen

Informationen für Praktikanten - Zum Herunterladen (128,2 KiB)

Adresse und Ansprechpartner

Interessierte können sich an unsere Ansprechpartnerin wenden. Bei Fragen stehen wir zu den Bürozeiten auch telefonisch zur Verfügung:

Traditionssegler Fridtjof Nansen e.V.
- Vereinsbüro Hamburg -

Brandstücken 35
D-22549 Hamburg

Bettina Keller - Teilnehmerplanung

Telefon: +49 (40) 401 66 - 180
Telefax: +49 (40) 401 66 - 181
E-Mail: office@fnansen.de

Zurück